Pliniusstr. 2 - 48488 Emsbüren

+49 5903 93551-0

info@fahrzeugbau-duelmer.de

montags bis freitags 7-16 Uhr

montags bis freitags 7-16 Uhr
Pliniusstr. 2 - 48488 Emsbüren

Fahrzeugbau.
Unsere
Leidenschaft.

Ob Unternehmer oder Privatkunde …
wenn Sie maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Fuhrpark benötigen, sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Unsere Kernkompetenzen sind intelligent konstruierte Kofferaufbauten, aufwendig gestaltete Präsentations- oder Verkaufsfahrzeuge, Kühl- und Pharmatransporter sowie Sonderfahrzeuge, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Ihre Ideen werden von unseren Experten umgesetzt. Wir bieten Auf-, Aus- und Einbauten an, die Ihre Anforderungen erfüllen.

Das Konzept
Im Mittelpunkt steht dabei für uns die jeweils ideale Lösung für Mensch, Tier oder Ware. Entsprechend diesem Leitgedanken arbeiten wir ständig daran, unsere Produkte zu verbessern und so die Qualität Ihres „Arbeitsplatzes“ weiterzuentwickeln.

Der Aufbau und Ausbau
Die Ansprüche unserer Kunden sind hoch. Zu Recht, denn im entscheidenden Moment muss alles funktionieren. Jeder Mitarbeiter bei Fahrzeugbau Dülmer weiß, worauf es ankommt. Zusammen mit der Verwendung hochwertiger Werkstoffe sorgt dieses, über Jahre gewachsene Know-how, für die bewährte Qualität.

  1. Gründung der Fahrzeugbau Dülmer GmbH & Co. KG in Schüttorf

  2. Umzug in eigene Gebäude in der Pliniusstrasse 2, 48488 Emsbüren

  3. Crashtest DIN 1789 für Kofferaufbauten erfolgreich bestanden

  4. Erweiterung der Gebäude um 1.200 m2 auf 2.400 m2

  5. Erweiterung der Gebäude um 1.200 m2 auf 3.600 m2

  6. Kipptest nach EN 13500 für Kofferaufbauten erfolgreich bestanden

  7. Sortimo Stationspartner

  8. Erweiterung der Gebäude um 2.700 m2 auf 6.300 m2 Anschaffung einer Vakuumklebeanlage und eines CNC Bearbeitungscenters zur Sandwich­plattenfertigung

  9. Umfirmierung in Fahrzeugbau Dülmer GmbH - Übernahme des Geschäftsbereichs Pharmafahrzeuge von Heifo - ISO 9001 Zertifizierung

  10. Erweiterung des Portfolios um Kühlfahrzeuge. Erweiterung des Portfolios um mobile Räume (Jagdkanzeln, Mobile Büros, Gerätecontainer, etc.)

  11. Die neue Webseite geht online. Der neue Markplatz geht online. Die Klimakammer wird in Betrieb genommen

Innovationen